#1

Meinungen zum Buch "Schatten auf der Seele"

in mgverlag 27.09.2010 22:59
von mgverlag • 2 Beiträge

Hier wird Ihre Meinung zum Buch "Schatten auf der Seele" von Manfred Recker gefragt!

nach oben springen

#2

RE: Meinungen zum Buch "Schatten auf der Seele"

in mgverlag 01.10.2010 19:30
von Silvia Neuborn
avatar

Habe das Buch gelesen, und es ist bedrückend, was der Autor und seine Familie durchstehen musste.

nach oben springen

#3

RE: Meinungen zum Buch "Schatten auf der Seele"

in mgverlag 02.10.2010 12:04
von H von Weyhe • 1 Beitrag

Klasse Roman! Wurde gleich in die Geschichte hinein gezogen und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Spannend und aufwühlend lässt der Autor den Leser die Geschehnisse hautnah miterleben. Das Buch muss man gelesen haben.


zuletzt bearbeitet 02.10.2010 12:05 | nach oben springen

#4

RE: Meinungen zum Buch "Schatten auf der Seele"

in mgverlag 09.10.2010 10:26
von hardi • 1 Beitrag

Dieses Buch ist von der 1. bis zur letzten Seite spannend. Es ist unglaublich, zu was Menschen fähig sind und was die Leute ertragen mußten. Vor allem hatten Sie gleich mehrere Schutzengel. Gott sei Dank. Ich fand dieses Buch sehr gut geschrieben. Alles Gute für Die Familie
Hardi

nach oben springen

#5

RE: Meinungen zum Buch "Schatten auf der Seele"

in mgverlag 29.10.2010 16:04
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Wie der Verlag in Erfahrung bringen konnte, kursieren derzeit Gerüchte im Bereich um Georgs-Marien-Hütte, daß der Verlag die Produktion und auch den Vertrieb eingestellt hat. DAS IST GRUNDLEGEND FALSCH! wlk

nach oben springen

#6

RE: Meinungen zum Buch "Schatten auf der Seele"

in mgverlag 17.01.2011 18:49
von schlueh • 1 Beitrag

Das Buch ist sehr spannend.

Nach zwei Tagen war ich mit dem Buch durch, hoffe das es schnell einen zweiten Teil gibt.

Manfred, wir wollen mehr von Dir lesen.

nach oben springen

#7

RE: Meinungen zum Buch "Schatten auf der Seele"

in mgverlag 14.02.2013 00:57
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Es wird keinen zweiten Teil geben denn wie gesagt die Geschehnisse beruhen auf wahren Begebenheiten und wollen wir hoffen ,dass sich etwas derartiges nicht wiederholt!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hardi
Forum Statistiken
Das Forum hat 2 Themen und 8 Beiträge.